Den Rechten auf’s Maul geschaut (20)

Lange Zeit, immerhin fast zwei Wochen, herrschte Ruhe auf Altermedia. Von diversen Entzugserscheinungen kann man wohl auf verschiedensten Seiten sprechen. Ohne mich an irgendwelchen Spekulationen beteiligt zu haben, war ich einfach ganz froh, dass dieses größte Neonazi-Blog verstummt war. Mit „Segen“ und „Sündenerlaß“ feiert Altermedia nun die eigene Auferstehung, die Zeit der Ruhe ist also leider wieder vorbei:

(…) Um den Leser für den zeitweiligen Ausfall wenigstens moralisch zu entschädigen, gewährt ihm die Altermedia-Schriftleitung in ihrer unermeßlichen Güte, sofern er Anhänger des ‚rechten Glaubens‘ und Verehrer des ‚wahren Kreuzes‘ ist, aus Anlaß des Osterfestes ihren apostolischen Segen ‚urbi et orbi‘ und vollständigen – sowie kostenlosen – Sündenerlaß für bisherige eventuelle politische Unzulänglichkeiten im rechtlichen Sinne, die wir aus Höflichkeit der Schwachheit seines Charakters zuschreiben.
Zwar können wir ihm nicht garantieren, daß Gerichte dies womöglich anders sehen, doch versprechen wir ihm, daß er für solche Dinge nach dem Tode definitiv nicht in die Hölle kommt.

Somit sind die „Verehrer des wahren Kreuzes“ wieder repräsentiert und die Hetze kann weitergehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: