Preußische Allgemeine Zeitung: Nein, man fragt sich nicht

„() Man fragt sich, warum noch niemand auf die Idee gekommen ist, auch beim Sport den Gleichheitsgedanken vor den Leistungsgedanken zu stellen. Nach der Logik wäre es ungerecht, dass Joachim Löw nur die besten Spieler mit zur WM genommen hat.“

Nein, das fragt man sich nicht, bzw. nur die Preußische Allgemeine Zeitung fragt sich das. Es scheint aber diesen Preußen  (noch immer) ein Dorn im Auge zu sein, wenn der Pöbel Bildung oder gar Chancengleichheit fordert. Und demnächst kommen dann auch noch die ollen Frauen und fordern das Wahlrecht…

Advertisements

One Response to Preußische Allgemeine Zeitung: Nein, man fragt sich nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: