Kurz zu Grass

Tagesschau.de weiß: „Die israelische Öffentlichkeit nahm das Grass-Gedicht nur am Rande zur Kenntnis.“

Ich bin zwar nicht Israel, werde es denen aber gleichtun.

Bild: Florian K.

Advertisements

One Response to Kurz zu Grass

  1. Klaus sagt:

    Donnerstag, 05. April 2012 13:00 Uhr
    Heftige Kritik an Grass-Gedicht auch aus Israel

    Das israel-kritische Gedicht von Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass
    ist bei der Regierung in Jerusalem auf deutliche Kritik gestoßen.
    Ein Sprecher des Außenministeriums erklärte,
    der Text sei erbärmlich und zeuge von schlechtem Geschmack.
    Auch in Deutschland dauerte die Kritik an.
    Der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Mützenich, bewertete das Gedicht als einseitig.
    Zugleich nahm er den Autor aber gegen den Vorwurf des Antisemitismus
    in Schutz.
    Der Landesbischof von Hannover, Meister, sagte, die Äußerungen von Grass gingen an der Sache vorbei.
    Dagegen meinte der Präsident der Akademie der Künste, Staeck,
    der Schriftsteller habe lediglich seiner Sorge über die Situation im Nahen Osten Ausdruck verliehen.
    In seinem Gedicht „Was gesagt werden muss“ warnt Grass unter anderem vor der – Zitat – „Auslöschung des iranischen Volkes“ durch die „Atommacht Israel“, der er vorwirft, den Weltfrieden zu gefährden.
    (wegen dem Rundfunkstaatsvertrag wenige Tage online aufrufbar)
    http://www.dradio.de/nachrichten/201204051300/8

    Relativierung von Kriegsgräueln Wie Günter Grass den Weltkrieg verrechnet
    01.09.2011, 11:58
    Ein Gastbeitrag von Peter Jahn
    http://www.sueddeutsche.de/kultur/relativierung-von-kriegsgraeulen-wie-guenter-grass-den-weltkrieg-und-dessen-folgen-verrechnet-1.1137420

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: