Presseschau KW 34

20. August 2017

++ Was hält Demokratien zusammen? ++ Die Grenzen der Umverteiler ++ Man soll nicht eine Zeitung bekämpfen, sondern islamistischen Terror ++ Die SPD hat den Löffel längst abgegeben ++ Was war welche Linke? ++ Wut ist zu wenig ++ Jude wird täglich auf Schulhöfen als Schimpfwort benutzt ++ Vor Auschwitz ++ Warum lebt Ihr dann in Deutschland? ++ In Syrien sind alle böse ++ Immer auf die Dicken ++ Der Pranger als politische Waffe ++ Gleichheit ist langweilig ++ Kubitschek träumt ++ Keine Voraussetzungen für Filterblasen ++ Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Presseschau KW 18

1. Mai 2017

++ Alles, was ich verlange, ist ein fairer Prozess ++ Alternative Fakten, Fake News und postfaktische Aussagen ++ Correctiv macht Privatleben von AfD-Frau zum „Sexskandal“ ++ Wer soll die erste Sitzung des Parlaments leiten? ++ Wir dekorieren auf der Titanic die Liegestühle um ++ Dschihad als Ausweg ++ Das Stiefkind der Geschichte ++ Was ist in Syrien wirklich los? ++ Ein Europa der sozialen Bewegungen ++ Rebellion gegen die linke Sonntagspredigt ++ Nicht ohne meine Nation ++ Wissen als Macht, Macht als Wissen ++ Den Rest des Beitrags lesen »


Presseschau KW 15

9. April 2017

++ Deutschland, die Zensur-Republik ++ Le Pen oder Macron? ++ Wähler wissen oft nicht, was gut für sie ist ++ Referendum in der Türkei ++ Die EU hat die Türkei als offenes Gefängnis gemietet ++ Lebendig begraben? ++ Giftgas-Angriffe unter falscher Flagge? ++ Muslimische Mütter erziehen ihre Söhne zu Versagern ++ Wenn so der Abstieg des Populismus aussieht ++ Die notorische Selbstüberschätzung der AfD ++ Warum Eliten nicht verzichtbar sind ++ Die Antisemitismus-Verharmloser von Friedenau ++ Die sogenannten Herrenmenschen sind hinterhältig und feige ++ Höcke ist kein Nazi ++ Den Rest des Beitrags lesen »


Presseschau KW 14

2. April 2017

++ Die Grünen ohne Gewicht ++ In der Rolle der Entrechteten ++ Marine Le Pen spricht auch die Linke an ++ Alarmstufe Rot im Syrien-Konflikt ++ Wie die DDR Frauen gefügig machte ++ Die Inspiration und die Anklage ++ Meinungsfreiheit und Gewalt ++ Antisemitismus ist wieder hoffähig ++ Kampagne mit kurzen Kommentaren ++ Die rasende Vernunft ++ Endlose Toleranz führt uns zum Verschwinden der Toleranz ++ Wir machen doch nur Fake News ++ Neue Pläne für Autobahnen ++ ARD-Journalist besuchte deutsche Moscheen ++ Tuvia Tenenbom unter Flüchtlingen ++ Den Rest des Beitrags lesen »