Presseschau KW 47

20. November 2017

++ Die SPD muss wieder zum Anwalt der Arbeiter werden ++ Ehrlichkeit in der Politik ++ Die Parteien nehmen den Wählerwillen ernst ++ Umfallen für Deutschland ++ Moralischer Totalitarismus oder Aufklärung? ++ Frühe Fremdbetreuung in der DDR ++ Aufklärung und Kulturrelativismus vertragen sich nicht ++ Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements